Anglerführer   Band 4 – Die Wandlitzer Seen      
             
 
    Home
    Bestellung
    Anglerführer
    • Das Oderbruch
    • Die Storkower Gewässer
    • Das Grünheider Seengebiet
    • Die Wandlitzer Seen
    • Der Spreewald
    • Die Havelseen um Potsdam
       und Werder
    • Die Märkische Schweiz
    • Die Rheinsberger Seen
    • Die Dahme-Seen um
       Königs Wusterhausen
    Special
    Der Autor
    Impressum
   

Die Seen zwischen und um Wandlitz und Biesenthal verführen geradezu zum Angeln. DAV- und Fischereigewässer halten sich hier die Waage und alle haben einen guten Bestand. Beim Raubfisch dominieren Hecht, Barsch, Zander und Wels. Karpfen-
spezis können sich auf einen großen Bestand von Altkarpfen freuen. Kurz: Hier kann man super Fische fangen!

Der Anglerführer Brandenburg – Die Wandlitzer Seen zeigt Ihnen die schönsten und interessantesten Angelgewässer mit detaillier-
ten Lageplänen, genauen Informationen zum Fischbestand, zur Gewässerbeschaffenheit, den besten Angelplätzen, Wassertiefen und vielen Insider-Tipps zum Angeln vor Ort. Darüber hinaus erfahren Sie, wo Sie Angelkarten, Angelgeräte oder Fische kaufen können, wer Boote verleiht und wo man preisgünstig und gut während eines Angelurlaubs wohnt. Unser Experte Stephan Höferer hat gründlich vor Ort recherchiert, viele ansässige Angler befragt und selbst die meisten Gewässer beangelt.

Das Wandlitzer Seengebiet · Wandlitzsee · Die Schleie
Rahmersee · Lubowsee · Stolzenhagener See
Drei Heilige Pfühle · Liepnitzsee · Obersee · Strehlesee
Krumme Lanke · Hellsee · Kleiner u. Großer Wukensee
Dewinsee · Sonstige Gewässer